STIFTER HAUS Seehöhe 255 m - Wanderwege durch Adalbert Stifters Bild-Welt
OÖ. Sprachforschung OÖ. Literaturhaus OÖ. Literaturarchiv OÖ. Literaturnetz OÖ. Literaturforschung OÖ. Bibliothek OÖ. Literaturmuseum OÖ. Biografisches Archiv
  • Eingeschränkter Zugang
    Wir bitten um Ihr Verständnis, dass

    die Literaturgalerie und das OÖ. Literaturmuseum

    aufgrund der "Entdeckungreise Literatur"

    im Zeitraum 27. - 30. 9. sowie am 3. und 4. 10. 2016 jeweils erst ab 12 Uhr

    zugänglich sind.

  • ALG - Eine Lobby für Literatur
    Die Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten (ALG) ist der Dachverband von aktuell 254 Literaturgesellschaften und Literaturmuseen. Sie wurde 1986 gegründet.

    Das Adalbert-Stifter-Institut/StifterHaus ist seit 2015 Mitglied der ALG. Über die Aufgaben und Aktiväten der ALG informiert die Webseite:

    www.alg.de

VERANSTALTUNGEN: zum Programm
  • Literatur betreiben
    04.10.16 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
    Dienstag, 4. Oktober 2016
    Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 19:30 Uhr

    Der Wandel im Literaturbetrieb aus der Sicht österreichischer AutorInnen der Generationen 60 plus und 30 plus

    Gespräch mit
    CLEMENS BERGER und TERESA PRÄAUER
    Moderation: LUDWIG LAHER
  • Buchpräsentation
    06.10.16 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
    Donnerstag, 6. Oktober 2016
    Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 19:30 Uhr

    ELISABETH REICHART: Frühstück bei Fortuna. Roman
    Lesung mit der Autorin
    Einführung: CHRISTIAN SCHACHERREITER

    Veranstaltet mit: Otto Müller Verlag, Salzburg

    Reihe "Lynkeus beobachtet"
  • Buchpräsentation
    11.10.16 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
    Dienstag, 11. Oktober 2016
    Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 19:30 Uhr

    MARLENE STREERUWITZ: Yseut. Roman
    Lesung mit der Autorin
    Einführung: GÜNTER KAINDLSTORFER

    Veranstaltet mit: S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main

    Reihe "Lynkeus beobachtet"
  • Stifters Welten: Wien
    13.10.16 14:00 Uhr - 14.10.16 18:00 Uhr
    Internationale Konferenz im Schubert-Geburtshaus
    Nußdorfer Straße 54, Wien

    13. Oktober 2016: Vorträge
    GERALD KOHL, HARALD LÖNNECKER
    KAREL RÝDL, WALTER WAGNER

    14. Oktober 2016: Vorträge
    JOCHEN BERENDES, ELKE DOPPLER, SALLY GOMAA,
    SIMON HAASIS, JOHANNES JOHN, MARIANNE KLEMUN,
    KARIN WOZONIG
  • Buch- und Verlagspräsentation Klever Verlag
    13.10.16 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
    Donnerstag, 13. Oktober 2016
    Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 19:30 Uhr

    BERNHARD SAUPE: Das Einhorn und das Eigentor. Balladen
    WALTRAUD SEIDLHOFER: Langsame Figuren. Gedichte
    Lesung mit dem Autor und der Autorin
    Moderation: RALPH KLEVER
PUBLIKATIONEN: zu den Publikationen
  • Archiv im StifterHaus
    gesammelt, gelesen, gewidmet. Bücher aus Bibliotheken von Schreibenden
    Archiv im StifterHaus, Bd. 2

    2015, hg. vom StifterHaus - Literatur und Sprache in Oberösterreich

    Als zweiter Band der Reihe "Archiv im StifterHaus" gibt der Katalog Einblicke in die dichterische Werkstatt, Arbeitsräumlichkeiten und Bibliotheken.

    Beiträge von Anna Mitgutsch, Christian Steinbacher und Jürgen Thaler



    ISBN: 978-3-902740-07-6
    99 Seiten
    Preis € 14.-
  • Andere Publikationen
    Erfundene Erinnerung
    Literatur als Gedächtnisbildung und Gedächtnisreflexion

    2013, hg. von Thomas Eder

    Das Symposium "Erfundene Erinnerung" (4./5. Juni 2009) war eine Kooperation mit Linz 2009 Kulturhauptstadt Europas und der Interessensgemeinschaft Heimrad Bäcker.

    Beitrage von: Ansgar Nünning, Wolfgang Wiesmüller, Vera Nünning, Thomas Eder, Patrick Greaney, Klaus Amann

    ISBN: 978-3-900424-82-4
    Preis: € 18.-
  • Schriften zur Literatur und Sprache in Oberösterreich
    SEEGANG. Ergebnisse einer Feld-, Fels- und Wasserforschung am Traunsee
    Schriften zur Literatur und Sprache in Oberösterreich 17 / Oberösterreichische Schriften zur Volksmusik 13

    2013, hg. vom Oberösterreichischen Volksliedwerk und vom Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich durch Kurt Druckenthaner, Stephan Gaisbauer und Klaus Petermayr.

    Der hier vorgelegte SEEGANG stellt das bislang fünfte Kooperationsprojekt zwischen dem Adalbert-Stifter-Institut und dem Oberösterreichischen Volksliedwerk dar. Wie alle bereits ausgeführten „GÄNGE” beschäftigt sich auch dieser Band mit kulturhistorischen Formen im regionalen Raum, der sich dieses Mal durch den Blick vom Wasserspiegel des Traunsees aus konstituiert. Das Augenmerk der Herausgeber lag dabei nicht auf großen, schon vielfach in anderen Publikationen abgehandelten Themen, sondern auf ausgewählten Miszellen, die den See und seine Umwelt aus nicht-touristischer und wenig bekannter Perspektive darstellen sollten. Auch wenn der Fokus auf dialektaler, literatur- bzw. musikhistorischer Seite liegt, kommen andere Disziplinen keineswegs zu kurz. Wie gewohnt wird aber auch regional tätigen Literaten Raum geboten.

    ISBN 978-3-902740-01-4
    304 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Audio-CD
    Preis: 24,80 €
  • Andere Publikationen - Band 16
    Jahrbuch Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich
    2009, hg. von Klaus Kastberger und Manfred Mittermayer

    Der vorliegende Band enthält die Beiträge zum Symposium "Stifter Stoffe. Materialien in der Literatur", das vom 27. bis 28. November 2008 im StifterHaus in Linz stattgefunden hat.








    ISBN: 978-3-900424-70-1
    Preis: € 15.-
  • Andere Publikationen
    Nur durchgereist. Linz 09 Minuten Aufenthalt
    Begleitbuch zur Ausstellung im StifterHaus

    2009, hg. vom StifterHaus - Zentrum für Literatur und Sprache in Oberösterreich

    Nur durchgereist spießt die Rolle der Stadt Linz als verkehrstechnischer "Mittelpunkt Europas" auf. Das ist eine Chance - manchmal auch eine Malaise. (Durch-)Reisende haben andere Ziele und finden rasch Anschluss. Aber einige steigen auch aus, bleiben hier, ziehen wieder weiter. So bringen sie die Welt herein und tragen das Gedächtnis an die Stadt weiter. (...)
    Die Betrachtungen und flüchtigen Notizen der ausgewählten Passagiere, ihre Reiseabenteuer, Erlebnisse und Bekanntschaften fügen sich zu einem vielstimmigen Chor von (Vor-)Urteilen über die Stadt und ergeben auch eine kleine Geschichte der Reisekultur in Beispielfällen. Die widersprüchlichen Zeugnisse und Aussagen über die Reisemodalitäten wie über Linz lassen Raum für Selbstirionie und spielerische Distanz zum (Selbst-)Bild der Stadt und verorten sie zugleich im Kontext der europäischen Kultur- und Geistesgeschichte. (...)

    ISBN 978-3-900424-74-9
    205 Seiten
    Preis: 17 €
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>