Buch- und Verlagspräsentation
Dienstag, 27. Mai 2014
Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 19:30 Uhr

Arovell Verlag

PETER ASSMANN: Verzögerte Verführung. Prosa
GÜNTER GISELHER KRENNER:Abseits der Spur. Prosa
CHRISTIAN WIESINGER: Neues Land. Roman
ERICH WIMMER: Fiel. Sonne. Roman

(Arovell Literaturverlag, Gosau-Linz-Wien)

Lesung mit den Autoren

Veranstaltet mit: Arovell Literaturverlag, Gosau-Linz-Wien

PETER ASSMANN, geboren 1963, Kunsthistoriker, Schriftsteller und Bildender Künstler mit besonderem Interesse an Poesie als Beziehungsereignis in ihren vielen Veränderungsformen.

GÜNTER GISELHER KRENNER, geboren 1946 in Hagenberg, OÖ. Schriftsteller und Schauspieler, schreibt Prosa, Lyrik, Kabarett und Theaterstücke. Über 70 Veröffentlichungen in Anthologien, Zeitschriften und im ORF, 15 Bücher.

CHRISTIAN WIESINGER, geboren 1961 in Vöcklabruck, lebt und arbeitet als Leiter für Jeux Dramatiques und Autor in seiner Wahlheimat St. Willibald.

ERICH WIMMER, geboren 1966 in Linz; Ausbildung zum Geigenlehrer am Konservatorium der Stadt Linz; Studium der Kunstwissenschaft und Philosophie. Seit 1990 Lehrtätigkeit im Fach Violine; schriftstellerische Tätigkeit seit 1995. Zahlreiche Preise und Stipendien. Veröffentlichung von mehreren Romanen und zahlreichen Beiträgen in Literaturzeitschriften und Anthologien.
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>