Ausstellungseröffnung
Dienstag, 28. Oktober 2014
Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 19:00 Uhr

gesammelt, gelesen, gewidmet.
Bücher aus Bibliotheken von Schreibenden

Eröffnung: Landeshauptmann DR. JOSEF PÜHRINGER

Gespräch: WALDTRAUD SEIDLHOFER,
CHRISTIAN ENICHLMAYR und
PETRA-MARIA DALLINGER

Ausstellungsdauer:
29. Oktober 2014 bis 17. März 2015

Öffnungszeiten: täglich, außer Montag, 10:00 bis 15:00 Uhr

Bücher aus Bibliotheken von Schriftstellerinnen und Schriftstellern bleiben der Öffentlichkeit meist verborgen. Die Ausstellung „gesammelt, gelesen, gewidmet” geht den individuellen und sehr unterschiedlichen Wegen, wie Bücher in SchriftstellerInnen-Bibliotheken gelangen und welche Bedeutung sie für Schreibende haben, nach. Im Zentrum stehen Buchbestände aus Nachlässen oberösterreichischer Autorinnen und Autoren im Adalbert-Stifter-Institut wie etwa Richard Billinger, Erna Blaas, Gertrud Fussenegger, Enrica von Handel-Mazzetti, Franz Josef Heinrich, Franz Kain, Trude Payer, Franz Rieger und Adalbert Stifter. Ergänzt werden diese durch Leihgaben anderer österreichischer Literaturarchive. In einzelnen thematischen Stationen („Lesen im Krieg”, „Sammeln”, „Ex libris”, „Widmungen”, „Lesespuren” u. a.) erschließt sich der für Schreibende vielfältige Stellenwert, den das Buch als Sammelobjekt, Arbeitsexemplar oder Geschenk erlangt.

Die Ausstellung wurde von Petra-Maria Dallinger, Georg Hofer und Bernhard Judex kuratiert und von Viktoria Schlögl gestaltet. Zum Abschluss der Ausstellung erscheint ein Begleitband mit Abbildungen und Kommentaren.

Finissage: Dienstag, 17. März 2015, 19:30 Uhr
Öffnungszeiten: täglich, außer Montag, 10:00 bis 15:00 Uhr

StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 4020 Linz
Tel.: 0043/(0)732/7720/11295, www.stifter-haus.at
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>