Seminarreihe: Politik und Kultur zwischen den Kriegen (4)
Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 14.30-17.30 Uhr:

Österreichische Schriftstellerinnen der Zwischenkriegszeit
Referentin: DR. CHRISTA GÜRTLER
Konzeption und Seminarleitung: DR. CHRISTIAN SCHACHERREITER

Mit dem Jahr 1918 verband sich für die Frauen mehr als nur das Kriegsende und der Abschied von einer als einengend empfundenen Gesellschaft. Sie brechen auf und aus, erobern sich neue Bewegungsräume, tragen Bubikopffrisuren und kurze Kleider, genießen die neuen Tänze, Filme und die neuen Freiheiten in der Liebe. Die Schriftstellerinnen schildern dieses veränderte Leben, schreiben Bestseller wie Vicki Baum, dokumentieren aber auch die Schattenseiten dieser Aufbruchsjahre. Sie engagieren sich politisch und wenden in journalistischen und literarischen Texten ihre Aufmerksamkeit dem Elend und der Not der Arbeiter und Dienstboten zu wie Veza Canetti und Else Feldmann. Manche Frauen wie Paula Grogger freunden sich mit der Ideologie des Nationalsozialismus an, der allerdings diese Aufbruchsstimmung der Frauen vernichtet, die Erfolge sind nun der Verfolgung ausgesetzt: Innere Emigration, Exil oder Ermordung im Konzentrationslager.



Christa Gürtler, geboren 1956 in Linz, Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Publizistik in Salzburg, seit 1984 Lehrbeauftragte an den Universitäten Salzburg und Klagenfurt. Lebt in Salzburg als freie Verlagslektorin, Literaturwissenschafterin und Geschäftsführerin des Salzburger Literaturforums Leselampe und der Zeitschrift "Salz"; Mitglied in Jurys, des Literaturbeirates des Bundes und Kuratorin von Projekten, zahlreiche Rezensionen, Publikationen und Herausgaben, vor allem zur österreichischen Literatur und zur Literatur von Frauen, zuletzt erschien der mit Konstanze Fliedl hrsg. Dossierband 18 über Elfriede Gerstl (Graz 2002) und das gemeinsam mit Sigrid Schmid-Bortenschlager verfasste Buch "Erfolg und Verfolgung. Österreichische Schriftstellerinnen 1918 - 1945. Fünfzehn Porträts und Texte" (Salzburg 2002).
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>