Zu Mittag bei Stifter: „Donau” / Stromaufwärts - flussabwärts
Donnerstag, 20. November 2014
Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 12:30 bis 13:00 Uhr

GABI KRESLEHNER
Lesung mit der Autorin

Es wird serviert: Gemüsesuppe

Eine Veranstaltungsreihe des StifterHauses

Das StifterHaus lädt an vier Donnerstagen mitteleuropäische SchriftstellerInnen ein, aus ihren Texten zu lesen. Thematisiert wird in diesen Texten die Donau, der große (mittel)europäische Strom.

GABI KRESLEHNER, geboren 1965 in Oberösterreich, lebt in Ottensheim/OÖ; Autorin und Lehrerin; Literatur- und Theaterprojekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen; schreibt für Jugendliche und Erwachsene; Publikationen bei Ullstein, Beltz&Gelberg, Picus, Kehrwasser; S. Fischer; Übersetzungen unter anderem ins Englische, Italienische und Chinesische; mehrere Literaturpreise und Stipendien, unter anderem Österreichischer Staatspreis für Jugendliteratur 2010, Nominierung zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2012; Veröffentlichungen u. a.: „In meinem Spanienland”, Roman, 2010; „Rabenschwestern”, Roman, 2014.
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>