Hundert Jahre Autorenkreis Linz - Ein Happening zur Halbzeit
Montag, 13. März 2006, 19.30 Uhr:

Kurzlesungen von: Thomas Werner Duschlbauer, Heinz Helmut Hadwiger, Peter Klimitsch, Winfriede Kohlmeigner, Günter Giselher Krenner, Elisabeth Vera Rathenböck, Christine Roiter, Hugo Schanovsky, Ernst Schmid, Martina Sens, Esther Strauß.

Musik: Vernisaxe (Andreas Schlader, saxes; Luka Wällstedt, bass) DJ Brigitte Launisch (electronic jazz)

Ein Jubiläum, eine Anthologie in Erstpräsentation, drei Musiker, drei Räume, fünf Stationen für zehn Kurzlesungen zu jeweils fünfzehn Minuten, dreiundvierzig Mitgliedsautor/innen, fünfzig Jahre Autorenkreis Linz, einhundertzwanzig Visuals, einhundertfünfzig Minuten Programm, vierhundertdreißig Bücher am Büchertisch (zum Kauf), eintausend Besucher/innen und … null Ansprachen.
Am 23. März 2006 jährt sich die Gründung der Schriftstellervereinigung „Autorenkreis Linz” zum 50. Mal. Feiern Sie mit uns!


NEU!
„Gebrauchsanweisungen für freie Köpfe”
50 Jahre Autorenkreis Linz. Eine Anthologie
hrsg. von Peter Klimitsch
Edition Gruppe für angewandte Texte, 2006
ISBN 3-901815-36-8

 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>