wortklang - Vortragsreihe des Oö. Volksliedwerkes und des Adalbert-Stifter-Instituts (OÖ. Sprachforschung)
Mittwoch, 22. November 2006

Landeskulturzentrum u/hof Linz, Landstraße 31, 4020 Linz, 19.30 Uhr:

Ass.-Prof. Dr. THOMAS NUSSBAUMER: Die Gesänge der Amischen
Im März 2005 war es möglich, eine Gruppe von ca. 40 Angehörigen der deutschstämmigen Religionsgemeinschaft „Old Order Amish” in Kalona/Iowa beim Singen aufzunehmen und sie gezielt zu ihrer Gesangspraxis zu befragen. Beobachtungen bei einem amischen Gottesdienst sowie einem „social gathering” der Jugendlichen hinsichtlich der Musik verdeutlichen, dass das (geistliche)
Singen bei den Amischen auf mehreren Ebenen stattfindet und stilistisch sehr unterschiedlich ist. Neben den alt überlieferten Gottesdienstgesängen und älteren deutschsprachigen geistlichen Liedern werden auch zahlreiche Lieder der amerikanischen reformierten Kirchen gesungen und in spezifischen Kontexten verwendet. Im Rahmen des Vortrags werden erstmals die sensationellen
Tonaufnahmen aus Kalona vom März 2005 öffentlich vorgestellt und kommentiert.

Thomas Nußbaumer studierte Musikwissenschaft und Germanistik an der Universität Innsbruck. Seit 1995 ist er an der Universität Mozarteum Salzburg, Außenstelle Innsbruck, als Mitarbeiter der „Abteilung für Musikwissenschaft” im „Abteilungsbereich Musikalische Volkskunde” angestellt. Er forscht und publiziert über Themen der Volksmusik und musikalischen Volkskunde in Tirol, Südtirol und Salzburg. Schwerpunkte seiner Feldforschungen sind: Musik und Brauch (insbesondere Musik und Fasnacht), Volksmusik im Nationalsozialismus. Seine Dissertation von 1998 erschien unter dem Titel „Alfred Quellmalz und seine Südtiroler Feldforschungen (1940-42). Eine Studie zur musikalischen Volkskunde unter dem Nationalsozialismus”, Innsbruck u.a.: StudienVerlag und Libreria Musicale Italiana LIM, 2001. (Bibliotheca Musicologica, Band VI). - Zuletzt nahm er auch an einer Feldforschung bei einer amischen Gemeinde in Kalona/Iowa teil.
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>