Buchpräsentation und Lesung im Wissensturm
Aus dem Nachlass von Christian Loidl

"Schale aus Schlaf", Gedichte
"Nachtanhaltspunkte", Haiku-Notate
(Leykam, Graz)

Einführung: HELMUT NEUNDLINGER

Lesung: HARALD BODINGBAUER

Musikumrahmung:
Jazz-Saxophon-Duo, MARTINA CIŽEK und EDITH LETTNER


Veranstalter: Wissensturm Stadtbibliothek
Christian Loidl, 1957 in Linz geboren, Matura am Neusprachlichen Gymnasium Spittelwiese. Ab 1975 lebte er in Wien, Studium der Germanistik, Psychologie und Philosophie. Dissertation über Doris Mühringer. 1984 Dr. phil., ab 1985 freier Schriftsteller. Mitglied der GAV und des Podiums. Arbeitsschwerpunkte Lyrik und Performance, daneben Essays, Kurzprosa, Hörspiel, Features. Übersetzungen aus dem Englischen, Literatur-Rezensionen. Mitbegründer der Schule für Dichtung in Wien. Lesereisen in Europa, besonders in den neuen EU-Ländern. Teilnahme an Poesiefestivals in aller Welt. Ein Unfall setzte 2001 dem „Air-Poeten” - so bezeichnete er sich selbst - ein tragisches Ende.




 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>