EXTRA EUROPA - Phänomen Schweiz
Dienstag, 21. April 2009

Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, ab 19.30 Uhr:

19.30 Uhr Lesung und Gespräch:

Geschichten von Anfängen und Ausklängen:
JÜRG SCHUBIGER liest aus verschiedenen Werken

21.00 Uhr Lesung und Gespräch:

Männerrollen, Frauenbilder - Erzählungen vom Aufbrechen,
Davonlaufen und Entkommen.
ZOË JENNY: Das Portrait. Roman (FVA, Frankfurt)

Moderation: STEFAN GMÜNDER (Der Standard)


Ein Projekt für Linz 2009 Kulturhauptstadt Europas in Kooperation
mit dem StifterHaus. Mit Unterstützung von Pro Helvetia.


Lesen und sprechen vom Anfangen und Aufbrechen

Das StifterHaus hat eine Autorin und einen Autor der deutschsprachigen Schweiz eingeladen. Beide gehören - in unterschiedlichen Generationen - zu den profiliertesten Persönlichkeiten der Schweizer Literaturszene, die längst auf selbstverständliche Weise Teil des europäischen Literaturgeschehens ist. Die Auftritte von Jürg Schubiger und Zoë Jenny stehen im Zeichen von zwei Themen, die einerseits über die Bedingungen des eigenen Schreibens hinausweisen, andererseits aber spezifisch gefärbt sind durch die kulturellen und gesellschaftlichen Bedingungen der Schweiz.

Jürg Schubinger, geboren 1936, lebt in Zürich und im Tessin. Verschiedenste berufliche Anläufe und Abbrüche und längere Aufenthalte in Südeuropa. Studium der Germanistik, Psychologie, Philosophie. Freier Schriftsteller. Zahlreiche Auszeichnungen, u. a.: Ehrengabe des Kantons Zürick und ZKB Schillerpreis 2003 für seinen Roman "Haller und Helen"; Hans Christian Andersen-Preis 2008. Zahlreiche Bücher (darunter mehrere Kinderbücher) u. a.: "Haller und Helen", Roman, Innsbruck 2002; "Die kleine Liebe", Roman, Innsbruck 2008.

Zoë Jenny, geboren 1974 in der Schweiz. Sie schrieb die Romane "Das Blütenstaubzimmer", "Der Ruf des Muschelhorns", "Ein schnelles Leben" und "Das Portrait" sowie das Kinderbuch "Mittelpünktchens Reise um die Welt". Ihre Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Sie lebt in London.
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>