Zum Adalbert-Stifter-Gedenktag
Donnerstag, 28. Jänner 2010

Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 19.30 Uhr:

"Abschied vom Delphinschrank"

Vortrag:
KATERINA CICHROVA / VACLAV VONDRACEK:
Die zweite Wohnung/Behausung/des Delphinschrankes
im Schloss Frauenberg - Geschichte und Restaurierung

Lesung:
ALFRED RAUCH:
Zu besonderen Möbelstücken im Leben und Werk Adalbert Stifters
KATEØINA CICHROVÁ, geboren am 14. 3. 1951. 1969-1974 Studium der Ethnologie und Kunstgeschichte an der Philosophischen Fakultät in Brno/Brünn. 1987-1989 Postgradualstudien der Denkmalpflege an der Philosophischen Fakultät in Praha/Prag,
1997 Attingham Summer School, UK; 2003 Royal Collection Studies, UK.

Seit 1976 arbeitet sie im Regionaldenkmalinstitut in Èeské Budìjovice -
Abteilung für Restaurierung - ihre wesentlichen Interessen sind Restaurierung von Artefakten
der angewandten Kunst /Möbel, Textilien, Präsentation und vollständige Rehabilitation von historischen Innenräumen.
Mitglied der Kommission fur Restaurierung des Kulturministeriums der Tschechischen Republik.

VÁCLAV VONDRAÈEK, geboren am 6. 5. 1947. 1962-1966 Kunstgewerbe-Schule in Prag
1981 Meister des Kunstgewerbes, 1990 Lizenz des Kulturministeriums für Restaurierung
Seit 1991 arbeitet er als Privatrestaurator.
Er spezialisierte sich auf die Restaurierung von intarsienverzierten Möbeln und gehört zu den besten Meistern in der Tschechischen Republik.

ALFRED RAUCH, geboren 1956 in Pettenbach/OÖ, Schauspieler und Sänger u.a. an folgenden Theatern: Schauspielhaus Wien, K&K Theater am Naschmarkt Wien, ronacher Wien, Kammeroper Wien, Landestheater Linz, Opernhaus Graz, Theater der Stadt Koblenz. Leitung der Sommertheatertage an der Grenzlandbühne Leopoldschlag/OÖ (1999-2003), Produktionsleitung beim Internationalen Theaterfestival SCHÄXPIR, Bühnenkunstpreis des Landes Oberösterreich 2002.
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>