Die Lange Nacht der Museen
Auch das StifterHaus nimmt teil

Samstag, 2. Oktober 2010 bis
Sonntag, 3. Oktober 2010

Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 18.00 Uhr bis 1.00 Uhr:

Literatur und Musik aus der Renaissancezeit in Oberösterreich
20.00 bis 20.30 Uhr und 21.00 bis 21.30 Uhr im Adalbert-Stifter-Gedenkraum
mit Alfred Rauch, Magdalena Rath, Franziska Karner und Katharina Sambs

18.00 bis 1.00 Uhr:
Bücherflohmarkt und Hausführungen
„Denn ich möchte Dich nicht deswegen gelehrt nennen, weil Du lateinische Worte hersagst. Denn mag das auch etwas Schönes sein, so ist diese Gabe auch den Raben und Spechten verliehen.” (Papst Pius II.)

Die Zeit der Renaissance ist eine des Aufbruchs, der Neuorientierung, auch eine der Internationalisierung.
Ausgewählte Beispiele - Gedichte des Christoph von Schallenberg, Briefe und historische Texte von Conrad Celtis und Enea Silvio Piccolomini (= Papst Pius II.) - führen leichtfüßig und begleitet von Musik in die Welt europäischer Dichter und Denker.

Lesung: Alfred Rauch
Musikalische Umrahmung: „Triangels”, Blockflötentrio mit Werken von Vencento Ruffo, Anthony Holborne u.a.

Alfred Rauch, geboren 1956 in Pettenbach/OÖ, Schauspieler und Sänger u.a. an folgenden Theatern: Schauspielhaus Wien, K&K Theater am Naschmarkt Wien, Ronacher Wien, Kammeroper Wien, Landestheater Linz, Opernhaus Graz, Theater der Stadt Koblenz.
Leitung der Sommertheatertage an der Grenzlandbühne Leopoldschlag/OÖ (1999-2003), Produktionsleitung beim Internationalen Theaterfestival SCHÄXPIR, Bühnenkunstpreis des Landes Oberösterreich 2002.


Ticket
Euro 13,- für Erwachsene
Euro 11,- ermäßigt (Schüler, Studenten, Senioren, Behinderte und Ö1 Club Mitglieder)

In einem begleitenden Booklet werden die teilnehmenden Institutionen vorgestellt und verschiedene „Museumsrouten” angeboten

Ein Bus-Shuttledienst bringt die Besucher in regelmäßigen Intervallen vom „Treffpunkt Museum” (Hauptplatz) auf den einzelnen „Museumsrouten” von teilnehmendem Museum zu teilnehmendem Museum

Der Ticketpreis inkludiert die Fahrt mit den Bussen, den Eintritt in alle Institutionen sowie den Zugang zu den gebotenen Events
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>