Tage des oberen Mühlviertels

Buchpräsentation: „Grenzgang - Sprache und Musik. Ergebnisse einer Feldforschung im oberen Mühlviertel”

Donnerstag, 12. Februar 2004, 19.30 Uhr
StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, Linz
Im Jänner 2003 organisierte das Oberösterreichische Volksliedwerk gemeinsam mit dem Adalbert-Stifter-Institut (Arbeitsbereich OÖ. Sprachforschung) und mit dem Brucknerkonservatorium (Lehrer und Studenten des Schwerpunktstudiums Volksmusik) eine einwöchige Feldforschung im Grenzgebiet des oberen Mühlviertels, um dort musikalische und sprachliche Erhebungen durchzuführen.

Die Ergebnisse der Untersuchungen werden nun mit dem Band „Grenzgang - Sprache und Musik. Ergebnisse einer Feldforschung im oberen Mühlviertel” vorgelegt. Er enthält sowohl Darstellungen zu den spezifischen Formen des Volksgesangs, der Instrumentalmusik, des Volkstanzes als auch Beiträge zu Brauchtum, Volksglaube und Sage sowie zur sprachgeografischen Einordnung und Gliederung des oberen und obersten Mühlviertels. Beiträge zur Besiedelungs- und Wirtschaftsgeschichte dieser bis in die jüngere Vergangenheit relativ gering erschlossenen Region runden den Band ab, so dass sich ein Bogen historischer, wirtschaftlicher und kultureller Zusammenhänge von der Vergangenheit zur Gegenwart spannt. Fotografien des Innviertler Künstlers Hans Kumpfmüller gewähren darüber hinaus ungewöhnliche Einblicke in Landschaft und Menschen.

Der Abend wird von Autoren des Bandes gestaltet, die in kurzen Referaten einen Querschnitt der behandelten Themen vermitteln. Die Einlagen der „Arnreiter Streich” lassen schließlich typische Formen der musikalischen Landschaft des oberen Mühlviertels hörbar werden.
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>