Autorenkreis Linz: Lesung
Dienstag, 17. Mai 2011
Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 19.30 Uhr

CHRISTINE WERNER (Hg.): Die Zuckerlfabrik im Schulbankfach. Eine Anthologie
Autorinnen aus Österreich erzählen

Es lesen: MONIKA KRAUTGARTNER, ELISABETH VERA RATHENBÖCK, CHRISTINE WERNER

Zum Buch:
„Die üblichen verdächtigen Heimatdichterinnen/Theaterfrauen/Darstellerinnen/Radiofrauen/
Netzkünstlerinnen/undsoweiter El Awadalla, Karin Gayer, Margit Hahn, Monika Krautgartner,
Tina Leisch, Elisabeth Vera Rathenböck, Lale Rodgarkia Dara, Eva Rossmann, Andrea Steffal, Cornelia Travnicek, Sylvia Treudl, Barbara Unger Wiplinger und Christine Werner erzählen spannende, berührende, abgrundtiefe, witzige und verrückte Geschichten.” (Monika Krautgartner)

ELISABETH VERA RATHENBÖCK, 1966 geboren, Mag. art.; freischaffende Schriftstellerin, lebt in
Wien und Steyr/Garsten; Mitglied der Grazer AutorInnenversammlung; Theaterstücke (z. B. "Bis später, Ferdinand") und Bücher für Kinder und Jugendliche, Romane, Libretti, Liedtexte und journalistische Beiträge.

MONIKA KRAUTGARTNER, 1961 geboren, Innviertlerin, zahlreiche Preise, u. a. die Kulturmedaille des Landes OÖ, rund 30 Buchveröffentlichungen, u. a. "Best of Kraut", "Ich bin eine Grazie", "Niemand stinkt wie Balduin". Ihre Ansage: "Ich schreibe, weil ich muss, aber auch, weil ich es kann."

CHRISTINE WERNER, lebt und arbeitet in Wien und in der Steiermark, zahlreiche Publikationen, u. a. „Die Arbeitslosenpolizei”, Recherche/Prosa, 2009. Mehrere Dramen, Anthologien, literarisches Kabarett, Lesungen u. a. in New York, Hörspiele, Tonträger, Netzkunst, Theatralische Aktionen. Mehrere Literatur und Dramatikerpreise, Literaturstipendien (u. a. Reisestipendium in die USA).
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>