20 Jahre Arovell Literaturverlag in Oberösterreich
Montag, 30. Mai 2011
Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 19.30 Uhr

Buch- und Verlagspräsentation, Lesung und Performance der Autoren- und Künstlergruppe SINNENBRAND
Mit PETER ASSMANN, FERDINAND GÖTZ, PAUL JAEG, RICHARD WALL

Moderation: PAUL JAEG

PETER ASSMANN, geboren 1963, Studium der Kunstgeschichte (Doktorat) sowie der Geschichte und Germanistik (Lehramt), arbeitet als Kunsthistoriker, Schriftsteller (Verlag Bibliothek der Provinz bzw. arovell) und bildender Künstler, Direktor der Oberösterreichischen Landesmuseen, Präsident des Museumsbundes Österreich, Vorstandsmitglied von NEMO (Network of European Museum Organisation), Gründungsmitglied der Künstlergruppen „c/o: K” und „Sinnenbrand”, Künstlermitglied des Wiener Künstlerhauses und der IG Bildende Kunst.

FERDINAND GÖTZ, geboren 1955 in Strobl am Wolfgangsee, lebt in Bad Ischl. Arbeitet genreübergreifend: Malerei, Plastik, Fotografie, Literatur und Film.

PAUL JAEG, geboren am 1. 2. 1949 in Gosau, Oberösterreich. Freischaffender Autor, Komponist und Bildender Künstler. Gründer und Leiter des Arovell Kulturverlags ; Leitung und Moderation der Sendereihen „kulturportal88” in den Freien Radios Salzburg, Linz und Bad Ischl. 1988 bis 2004 konzeptnahe Werke (=CCOU Projekt, 16 Jahre)), ab 2004 konzeptferne Werke. Installationen und Malerei nach dem selbstentwickelten „allquattro” Modell. Obmann und Kurator des Kunstvereins Deutschvilla in Strobl am Wolfgangsee. Herausgeber der Quartalszeitschrift: Arovell Kulturzeitschrift; gestützt vom Land Salzburg und vom Land Oberösterreich. Mitglied der GAV. Mitglied der IG Komponisten Salzburg; Uraufführungen kammermusikalischer zeitgenössischer Werke im Künstlerhaus und im Mozarteum Salzburg mit Live Übertragung in Ö1.

RICHARD WALL, geboren 1953 in Engerwitzdorf, ist ein österreichischer Schriftsteller, Übersetzer, Bildhauer und Heimatforscher; Mitglied der Grazer Autorenversammlung; lebt in Katsdorf / Oberösterreich. Er betätigt sich vor allem in den Bereichen Collage, Lyrik und Essayistik.
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>