Autorenkreis Linz
Montag, 17. Oktober 2011
"Herbstzeitlese"
Literatur findet „Stadt”
Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 19.30 Uhr

Lesungen mit:
THOMAS DUSCHLBAUER, PAUL JAEG, PETER KLIMITSCH, HERMANN KNAPP, CORNELIA SCHERTLER, MARTINA SENS, JOHANNA TSCHAUTSCHER

Moderation: ERICH JOSEF LANGWIESNER

Veranstalter: Autorenkreis Linz

Der Autorenkreis Linz lädt zu seiner Herbstzeitlese und präsentiert dabei einen Querschnitt durch das vielseitige literarische Schaffen eines Jahres. Ein Schwerpunkt ist dabei das Thema „Stadt”. Denn zwischen AutorInnen der Städte Linz und Heidelberg gibt es dieses Jahr einen regen Austausch. Als Ergebnis wird u. a. die Lyrikerin Martina Sens ihre urbanen Texte präsentieren, und der Autorenkreis erwartet überdies die Teilnahme der künftigen Gewinnerin eines GEDOK Lyrikwettbewerbes an seiner Herbstzeitlese (GEDOK = Gemeinschaft deutscher und österreichischer KünstlerInnenvereine). Moderiert wird der Abend von Schauspieler und Autorenkreis-Obmann Erich Josef Langwiesner.
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>