Zu Mittag bei Stifter: „Wiederlesen”
Donnerstag, 15. November 2012

Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 12:30 bis 13:00 Uhr
RENÉ FREUND - Hermann Bahr

Es wird serviert: Grießnockerlsuppe

Eine Veranstaltungsreihe des StifterHauses in Kooperation mit dem Kepler Salon

Literatur aus Oberösterreich: Das StifterHaus lädt an vier Donnerstagen SchriftstellerInnen mit Oberösterreich-Bezug dazu ein, Texte bereits verstorbener oberösterreichischer AutorInnen vorzustellen, darüber zu sprechen und sie so auf ihre Gegenwartsdimensionen hin zu untersuchen. Ein weiterer Termin folgt im Dezember.



RENÉ FREUND, geboren 1967 in Wien, lebt seit 20 Jahren in OÖ, schreibt Theaterstücke, Hörspiele, Romane, Sachbücher und Satiren. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen u. a.: Talentförderungsprämie des Landes Oberösterreich für Literatur (1998), Staatsstipendium für Literatur und Adalbert-Stifter-Stipendium des Landes Oberösterreich für „Vaters Kriegstagebuch" (2009). Publikationen u. a.: „Wiener Theaterblut", Roman, Wien 2001; „Stadt, Land und danke für das Boot", Realsatiren, Wien 2002; „Wechselwirkungen", Roman, Wien 2004; „Donau, Stahl und Wolkenklang. Linzer Augenblicke", Wien 2008.

HERMANN BAHR, geboren am 19. Juli 1863 in Linz, gestorben am 19. Jänner 1934 in München, hat in seinen künstlerischen Berufen als Schriftsteller, Publizist, Essayist, Kritiker und Theatermann den epochalen kulturellen Aufbruch Österreichs in die Moderne um 1900 entscheidend mit initiiert und vorangetrieben. Seine historische Bedeutung sieht die Kulturwissenschaft heute weniger in seinem umfangreichen literarischen Werk, von dem nur einige wenige Dramen/Konversationsstücke („Das Konzert”, „Wienerinnen”, „Ringelspiel”) in den Repertoires der Theater bzw. in Verfilmungen präsent geblieben sind, als vielmehr im kulturellen Transfer progressiver Kunstströmungen aus dem nicht-deutschsprachigen Ausland um die Jahrhundertwende, die ihn zum „Mittler der europäischen Moderne” und zum Anwalt dieser Moderne insbesondere im Wiener Kulturleben gemacht haben.
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>