Buchpräsentation
Montag, 24. Februar 2014
Linz, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, 19:30 Uhr

REINHARD KAISER-MÜHLECKER: Schwarzer Flieder. Roman
(Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg)
Lesung mit dem Autor

Veranstaltet mit:
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg

Einführung: KLAUS KASTBERGER
REINHARD KAISER-MÜHLECKER, geboren 1982 in Kirchdorf an der Krems, Studium der Landwirtschaft, Geschichte und der Internationalen Entwicklung in Wien. 2008 Romandebüt „Der lange Gang über die Stationen” (Jürgen-Ponto-Literaturpreis und Hermann-Lenz-Stipendium); „Magdalenaberg”, Roman, 2009; „Wiedersehen in Fiumicino”, Roman, 2011; „Die Therapie”, Ein Stück, 2011; „Roter Flieder”, Roman, 2012.

Zum Buch:
„Ferdinand Goldberger hat den Hof seiner Familie verlassen und ist nach Wien gegangen, aber das erhoffte Liebesglück erweist sich als Illusion, als seine Verlobte sich das Leben nimmt. Bei einem Besuch auf dem Hof bemerkt er den wachsenden Zwist zwischen seinem Onkel Thomas und dessen Neffen Leonhard, ein Hass, der immer destruktiver wird. Er wandert nach Bolivien aus, auf den Spuren seines Vaters, der in Südamerika nur den Tod gefunden hatte. Als er sich gerade in der Fremde eingerichtet hat, wird er zurückgerufen: Thomas hat Leonhard erschlagen. Ferdinand übernimmt den Hof und zerstört ihn nach und nach, lässt nichts übrig von dem, was seine Familie ausgelöscht hat. Mit großer Konsequenz und einem beinahe alttestamentarischen Erzählduktus schreibt Reinhard Kaiser-Mühlecker das Epos der Familie Goldberger zu Ende.”
(Verlagstext)



KLAUS KASTBERGER, geboren 1963, Literaturwissenschafter und -kritiker, wiss. Mitarbeiter des Literaturarchivs der Österreichischen Nationalbibliothek und Privatdozent an der Universität Wien. Zahlreiche Publikationen zur österreichischen Literatur; Ausstellungen und Veranstaltungskonzeptionen. Herausgeber u. a.: Historisch-kritische Ausgabe Ödön von Horváths; Peter Handke: Freiheit des Schreibens - Ordnung der Schrift (2009).
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>