Werden Gedichte wie Häuser gebaut? (6)
MONTAG, 23. September 2013, 19:30 Uhr

Werden Gedichte wie Häuser gebaut? (6)
Wenn ja, wie werden sie bewohnt?
Durch Lesen, Erlesen, Wiederlesen?!

HANS EICHHORN
ANDREA HOLZ-DAHRENSTAEDT
URSULA MAIER-RABLER
JUDITH NIKA PFEIFER
ERICH WEIDINGER
lesen Gedichte von

JUDITH NIKA PFEIFER und
FRIEDERIKE MAIRÖCKER.

Moderation: ALEXANDRA MILLNER

Ein Projekt des StifterHauses, konzipiert von Hans Eichhorn, Florian Huber, Regina Pintar, Christian Steinbacher
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>